Welcome to the

Cursed and Damned


Wir sind ein Dark Fantasy-Rollenspiel, das 2010 in Europa, Schwerpunkt England, spielt. Hier am Board gibt es ein FSK 18-Rating, was bedeutet, dass Du bereits achtzehn Jahre alt sein solltest, um Dich hier anzumelden.

Registriere Dich als Vampir, Werwolf, Wandler, Magier oder Mensch und mach die großen und kleinen Städte Europas unsicher.


# Registrieren





Important Ways

Um Dich hier zurecht zu finden, haben wir Dir die wichtigsten Links zusammengestellt:





Weather & Dates

Vom 13. September bis zum 31. Oktober ist das Wetter durchwachsen mit 10°C bis 20°C. Es ist regnerisch. Vom 14. bis 18. Oktober erreicht das Sturmtief „Charlotte“ ganz England mit einer Kältewelle mit Schnee und Sturm. Der Schnee wird letztlich wieder durch Regen ersetzt.

Vollmondwirkung: 22-23.9. & 22.-24.10.
Neumondwirkung: 7.-9.9. & 6.-8.10.

Master of Disaster

Fragen? Probleme?! Gabriella und Leandra helfen Dir!




Breakin News!

13.9.: Kurz nach 17 Uhr erschütterte eine Bombenexplosion die Londoner Innenstadt. Der Täter ist noch immer auf der Flucht. Es wird geraten bei Sichtkontakt den Notruf zu wählen und sich zu verstecken. | Gegen 17:20 Uhr wurde auf dem Trafalgar Square eine wolfsfähnliche Kreatur gesichtet. Augenzeugenberichten zufolge greift es Menschen an, unklar ist, woher es gekommen ist.

...weiterlesen
CURSED AND DAMNED » Profil von Quinlan » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

Shortinfos

Charakter

Contact

    GEBOREN AM 04.10.1831
    179 Jahre
    1.75m
    Magier
    Fänger im Roggen
    CEO Oberyl Tech
    Single
    Jane
    Gemütlich

    Steckbrief
    Dr. Quinlan Doran ist ein renommierter Geschäftsmann und Neurologe, hinter dessen harmloser Fassade sich ein glühender Anhänger der Fänger im Roggen verbirgt. Als irischstämmiger Magier des eingehenden 19. Jahrhunderts verwundert dies nicht, musste Quinn doch etliche Male am eigenen Leib erfahren, wie es ist, unterdrückt, gedemütigt und verabscheut zu werden—von den Abgründen der menschlichen Seele einmal ganz zu schweigen. Die Jahre haben Quinlan zynisch werden lassen und schon lange glaubt er nicht mehr ans Gute im Menschen. Dementsprechend ist es für ihn ganz natürlich, selbst nicht zimperlich zu sein, wenn es um die Verwirklichung seiner Ziele geht. Da es ihm an offensiven Fähigkeiten mangelt, zieht Quinn lieber im Hintergrund die Fäden und engagiert sich neben seiner Arbeit vor allem als Rekrutierer und Financier. Die wenige, freie Zeit, die ihm bleibt, widmet er vor allem dem Vergessen, denn Quinn neigt zu Depressionen und der emotionale Nachhall seiner eigenen Fähigkeiten überfordert ihn oft.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH