Welcome to the

Cursed and Damned


Wir sind ein Dark Fantasy-Rollenspiel, das 2010 in Europa, Schwerpunkt England, spielt. Hier am Board gibt es ein FSK 18-Rating, was bedeutet, dass Du bereits achtzehn Jahre alt sein solltest, um Dich hier anzumelden.

Registriere Dich als Vampir, Werwolf, Wandler, Magier oder Mensch und mach die großen und kleinen Städte Europas unsicher.


# Registrieren





Important Ways

Um Dich hier zurecht zu finden, haben wir Dir die wichtigsten Links zusammengestellt:





Weather & Dates

Vom 13. September bis zum 31. Oktober ist das Wetter durchwachsen mit 10°C bis 20°C. Es ist regnerisch. Vom 14. bis 18. Oktober erreicht das Sturmtief „Charlotte“ ganz England mit einer Kältewelle mit Schnee und Sturm. Der Schnee wird letztlich wieder durch Regen ersetzt.

Vollmondwirkung: 22-23.9. & 22.-24.10.
Neumondwirkung: 7.-9.9. & 6.-8.10.

Master of Disaster

Fragen? Probleme?! Gabriella und Leandra helfen Dir!




Breakin News!

13.9.: Kurz nach 17 Uhr erschütterte eine Bombenexplosion die Londoner Innenstadt. Der Täter ist noch immer auf der Flucht. Es wird geraten bei Sichtkontakt den Notruf zu wählen und sich zu verstecken. | Gegen 17:20 Uhr wurde auf dem Trafalgar Square eine wolfsfähnliche Kreatur gesichtet. Augenzeugenberichten zufolge greift es Menschen an, unklar ist, woher es gekommen ist.

...weiterlesen
CURSED AND DAMNED » Charaktere » GESUCHE & ANGEBOTE » Damen der Welt » [Pair] When I do, I dream of drowning in the ocean » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | Thema zur Szenenübersicht hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag

Josephine

nobody knows it's you




» Steckbrief «
» Relationships «
» Zweitcharas «


Alter:
268

Größe:
1,69

Rasse:
Vampir

Beziehungssstatus:
Verwitwet

Spieler:
Georgie

Postingart:
Gemütlich







all the good things
come to an end
DIE, DIE, DIE!




When I do, I dream of drowning in the ocean Zitat    Ändern   Melden        IP ansehen






CURSED AND DAMNED

IT'S ALWAYS DARKEST BEFORE DAWN









Wer sucht?

Josephine Cavendish, 268 Jahre alt, Vampirin





Gestatten, vor Ihnen steht Lady Josephine Cavendish, derzeit unter den Namen Josephine du Vair in London anwesend. Dort besitzt sie ein ansehliches, viktorianisches Reihenhaus. Die Dame mag man nur bei Nacht sehen, denn sie ist ein Vampir und meidet aus Selbstschutz die Sonne. Geboren wurde sie 1741 als Lady und Tochter einer herzöglichen Familie, was sie heute noch im Grunde ihres Herzens ist. Offen zeigt sie nur kontrolliert ihre Emotionen, sie hat Stil und ist stolz. Zudem setzt sich Josy keinen offenen Diskussionen aus, geht körperlichen Auseinandersetzungen aus dem Weg und würde nur im größten Notfall körperlicher Arbeit nachgehen. Dass sie Autorin ist, mag da gut in das Bild passen. Sie ist die Verfasserin der bekannten Buchreihe „In Aeternum“, die in Großbritannien gut verkauft wird und bereits zwei Fortsetzungen hat. Die Dame ist auch musikalisch sehr talentiert, besonders die Geige und die Harfe haben es ihr angetan. Bis heute hat sie ihre Nachfahren und deren Nachfahren verfolgt, die Aufzeichnungen über ihre Familie sind seitenweise und riesig. Sie behält diese immer im Blick und manchmal, wenn es nötig ist, lässt sie ein bisschen finanzielle Zuwendung fließen.




Wer wird gesucht?


Penelope, 269 Jahre alt, Gestaltwandlerin / Werwölfin / Magierin





Penelope ist Josephines erste große Liebe, die sie bis heute gewiss nicht vergessen hat. Im London der 1760er Jahre lernten sich die beiden auf Bällen und Gesellschaften kennen. Sie wurden beste Freundinnen und teilten alles miteinander. Sie waren beide Damen der Gesellschaft, denen jedoch ein festgelegter Weg bevorstand: Einen Ehemann finden und heiraten. Dass sie sich ineinander verliebten, hielten sie geheim, sie begannen eine Affäre, die allerdings zeitlich begrenzt war und die keinesfalls ans Licht kommen durfte. Denn besonders Josephines Eltern waren erpicht darauf, sie in eine gute Ehe zu bringen. Sie beendeten aus Schutz von Josephines Ehe schließlich ihre Affäre – nicht auszudenken, was geschehen wäre, wären sie erwischt worden! Dennoch waren sich die zwei Frauen auch noch nach der Hochzeit sehr eng verbunden. Wohl hörten sie auch da nicht auf, Gefühle füreinander zu hegen. Dass Josephine plötzlich wie vom Erdboden verschwand, war ein herber Schlag für Penelope, die lange versuchte, herauszufinden, was mit ihrer Geliebten geschehen war. Dass diese von einem Vampir gewandelt und nach Frankreich mitgenommen worden war, konnte sie freilich nicht ahnen. Penelope verließ schließlich London, denn langsam wurde ihr junges Alter auffällig, und als Josephine auf der Suche nach ihr zurückkehrte, war sie schon längst gegangen. Für beide Frauen war die abrupte Trennung ohne Abschied sehr schmerzhaft und herzzerreißend. Denn auch, wenn Josephine stets ein sehr offener Mensch gewesen ist und schon damals ihr Herz an mehr als nur eine Person verschenkt hat, so war Penelope stets etwas Besonderes für sie. Die Eine, die sie nie gehen lassen und vergessen könnte. Und dies hat sich tatsächlich bewahrheitet. Bis heute hat Josephine Penelope nicht vergessen. Dass Penelope eine Übersinnliche ist und noch lebt, weiß Josy nicht. Weswegen sie stets nur mit trauriger Erinnerung an ihre beste Freundin zurückdenkt.




Charakterzüge



Optimistisch | Gerecht | Berechnend | Aufmerksam | Selbstbewusst




Penelope ist ein gutherziges Wesen, das selbst nach zahlreichen Rückschlägen des Lebens stets positiv und optimistisch nach vorne sieht. Und auch, wenn sie nach außen hin recht unschuldig und lieb wirken mag, darf man sie nicht unterschätzen. Sie kann durchaus auch auf ihren eigenen Vorteil aus sein und lässt sich von niemanden so schnell unbemerkt hintergehen. Sie hat eine hohe Auffassungsgabe und ist eine aufmerksame Beobachterin. Als Mitglied des Zirkel des Orion engagiert sie sich für Hilfesuchende, versucht aber eben auch über jenen mehr Akzeptanz für Übersinnliche zu erreichen – denn die jahrzehntelange Vorsicht, das Versteckspiel und die Angst möchte sie nicht länger hinnehmen.



Planungen

Die große Liebe




Wie sich Penelope heute nennt, weiß Josephine nicht. Sie weiß nicht einmal, dass sie noch lebt und in England ist. Ebenso ist Penelope unwissend. Denn nach der jahrelangen Suche war schließlich aufgegeben worden, Josephine war für tot erklärt worden. Penelope kann sich über die zahlreichen Jahrzehnte schier überall aufgehalten haben, jedoch steckt sie seit dem Ausreiseverbot in Großbritannien fest. Erst seit Kurzem ist sie in London, die Offenbarung hat sie am eigenen Leib miterlebt. Dort wird sie Josephine wiedertreffen. Eine unerwartete Begegnung, die nicht nur alte Wunden aufreißt, sondern auch in Unglauben und Überraschung mündet. Beide gingen davon aus, dass die jeweils andere seit über 200 Jahren tot ist. Eine Begegnung, die ganz und gar ungewöhnlich und merkwürdig ist, denn sie beide haben sich verändert und die Zeiten sind so anders als damals. Und doch kochen wieder Gefühle hoch, die so lange in der tiefsten Gefühlswelt geschlummert haben.




Avatarwunsch

Katie McGrath




Schreibprobe

Nein




Wer steckt dahinter?

Georgie




Hallo liebe Leserin / lieber Leser! :) Freut mich, dass du bis hierhin gekommen bist. Mit diesem Gesuch suche ich eine essentielle Person aus Josephines alten Leben, die in ihrem jetzigen, neuen Leben auch einen besonderen, wenn nicht gar einzigartigen Status einnehmen kann. Es handelt sich hierbei um ein Pairing, jedoch sollte ich anmerken, dass Josephine poly ist und sie auch unter anderem mit ihrem Schöpfer ab und an im Bett landet und mit ihm auch eine besondere Bindung hat. Auch mit ihrem besten Freund hatte sie eine On-Off-Beziehung. Dies soll aber nicht bedeuten, dass Penelope (oder wie sie heute auch immer heißen mag) die zweite Wahl ist. Für Josy ist sie das Ein und Alles, sobald sie realisiert, dass Penelope lebt, wird sie sie garantiert nicht mehr gehen lassen. Was Penelope in den letzten zweihundert Jahren erlebt hat, darfst du dir gerne selber ausdenken, auch Charaktereigenschaften sind nicht vollkommen in Stein gemeiselt. Bei der Avatarperson würde ich gerne bleiben, ich finde die beiden so bezaubernd zusammen – du darfst mir aber auch Alternativen vorschlagen. :) Ansonsten zu mir: Ich bin eine gemütliche Posterin, werde mich aber bemühen, dir regelmäßig zu antworten und dich nicht wochenlang warten zu lassen. Gerne können wir kurz und lang posten. Gerne biete ich auch Skype an zum planen. Wenn du hier immer noch nicht aufgehört hast zu lesen und Lust hast, Penelope Leben einzuhauchen, MELDE DICH. :)


Forum | Gesuch

Eckdaten:


  • Wir sind ein Dark Fantasy Rollenspiel

  • Eine Anmeldung ist erst ab 18 Jahren möglich

  • Wir spielen in England im Jahr 2010

  • Wir spielen nach Szenentrennung

  • Mindestpostinglänge 1500 Zeichen

  • Das RPG ist seit 2010 aktiv


30.03.2018 12:12
Post-ID: 54700
     Hoch
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH